Im schönen Dorf Thier, nahe der Hansestadt Wipperfürth, im Bergischen Land wohnen 22 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungsbildern in vier Wohngruppen eines ehemaligen Bauernhauses.

„Noh Bieneen“e.V. heißt übersetzt nah beieinander und bedeutet für uns ein Leben und Arbeiten in einem familiären Klima. Ca. 80 Mitarbeiter*innen arbeiten täglich daran, in einem ganzheitlichen und wertschätzenden Miteinander, klare Orientierungshilfen im Sinne der Inklusion, unter Achtung der Individualität und Persönlichkeit des Einzelnen, anzubieten.

Um diese Idee weiter leben zu können, suchen wir immer

neugierige und engagierte Menschen für den

Bundesfreiwilligendienst oder das Freiwillige soziale Jahr

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Bewohner bei einer selbstbestimmten Lebensführung
  • Hilfestellungen anbieten in Form von individueller Beratung, Assistenz und Unterstützung
  • Freizeitgestaltung für/mit dem Bewohner

Wir wünschen uns:

  • Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung und ihren individuellen Persönlichkeiten
  • Soziale Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten
  • Bereitschaft der Begleitung unserer Bewohner im Rahmen von Ferienfreizeiten

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten in den Morgenstunden, am Nachmittag, am Abend oder an den Wochenenden nach Absprache
  • angenehmes Betriebsklima
  • die Möglichkeit im Anschluss die Ausbildung zum Heilerzeihungspfleger in unserer Einrichtung zu absolvieren

Parrallel zu unserem Angebot finden sie auch unter https://www.ijgd.de/ nähere Informationen.

 

 

Astrid Wollenweber und Jörn Mandler - Wohnhausleitung

Tel: 02267/65 71 0

Noh Bieneen e.V.

Kapellenberg 2
51688 Wipperfürth

Jetzt bewerben

(Bewerbungen per Mail, die nicht über dieses Formular an uns gesendet werden, werden umgehend gelöscht.)
Was ist die Summe aus 8 und 1?